Unterstützen

Unterstützen

Die Junge Union (JU) Schleswig-Holstein die größte politische Jugendorganisation des Landes. Sie setzt sich für eine christlich-demokratische Politik ein, wobei insbesondere die Interessen der jungen Generation sowie künftiger Generationen im Vordergrund stehen. Eine wichtige Aufgabe, gerade in Zeiten einer alternden Gesellschaft und zunehmender Verschuldung öffentlicher Haushalte. Die JU trägt die Stimme und Sorgen der Jugend in die politischen Gremien des Landes, äußert sich zu politischen Themen und macht auf Probleme aufmerksam.

Um diese Arbeit erfolgreich gestalten zu können, benötigt wir personelle sowie finanzielle Unterstützung. Diese kann auf zwei Wegen erfolgen:
 

Freundeskreis

Der Freundeskreis unterstützt die JU sowohl in finanzieller als auch ideeller Weise. Zweck des Freundeskreises ist es, all denjenigen, die unsere Arbeit ideell und finanziell unterstützen möchten, ein Forum zu bieten. Mitglieder des Freundeskreises können all diejenigen werden, die sich in besonderer Weise der JU verbunden fühlen.

Spenden

Kampagnen, Veranstaltungen, Seminare, Publikationen und auch andere Aktivitäten kosten die JU viel Geld. Allein durch Mitgliedsbeiträge sind diese Kosten nicht zu decken. Daher ist die JU jederzeit auf Spenden angewiesen. Jede Spende ist eine Investition in die politische Zukunft unseres Landes. Wenn Sie unsere Arbeit finanziell unterstützen möchten, dann können Sie dies ganz einfach per Überweisung tun. Spenden an politische Organisationen sind dabei im Sinne des Parteiengesetzes steuerlich absetzbar. Gerne stellen wir daher eine Spendenbescheinigung aus. Unsere Kontodaten sind:

Junge Union Schleswig-Holstein
IBAN: DE32 2105 1275 0155 1095 49
BIC: NOLADE21BOR
Bordesholmer Sparkasse

Für Fragen und Informationen stehen wir gerne zur Verfügung:

Junge Union Schleswig-Holstein

Landesgeschäftsstelle
Sophienblatt 44-46
24114 Kiel

Tel.: 0431-66099 35
Mobil: 0163-98 43 920

Fax: 0431-66099 66
E-Mail: info [at] jush.de

Jetzt für die Jungen Union Schleswig-Holstein spenden!

Ich ermächtige die Junge Union Schleswig-Holstein, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Jungen Union Schleswig-Holsteinauf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.